Amtliche Mitteilung

an alle Vereine des KFV Westmecklenburg

Auf Grund wiederholter Vorkommnisse, Unstimmigkeiten und verschiedener Auslegungen gegenüber der Spielordnung des LFV bei der Bearbeitung von Spielverlegungen im Nachwuchsbereich, gibt es mit sofortiger Wirkung mit dem Sportfreund Alfred Huschka, 2. Vorsitzender und verantwortlich für den Wettspielbetrieb im KFV Westmecklenburg, einen Ansetzungskoordinator für den Nachwuchsbereich.

Alle Spielverlegungen des Nachwuchsbereiches sind damit von den Vereinen nicht mehr über die einzelnen Staffelleiter zu beantragen, sondern nur noch über diesen zentralen    Ansetzungskoordinator.
Vorteil dieser Maßnahme soll sein, eine einheitliche und gerechte Bearbeitung aller Spielverlegungen aller Vereine in den verschiedenen Spielklassen, weniger Arbeit für die Staffelleiter, sowie eine bessere Nummerierung, Zuordnung und Abrechnung gegenüber dem Schatzmeister des KFV Westmecklenburg zu garantieren.

Alle Angaben zur Person des Ansetzungskoordinators sind im Internet, Ansetzungsheft und der Homepage des KFV Westmecklenburg ersichtlich.
Diese Festlegung wurde auf der Sitzung des Jugendausschusses des KFV Westmecklenburg am     25.09.2012 getroffen und auf der Vorstandssitzung des KFV Westmecklenburg am 08.10.2012 bestätigt.
 
Damit tritt diese Festlegung mit sofortiger Wirkung in Kraft.

Vorstand
KFV Westmecklenburg

Hagenow, den 08.10.2012

KFV Westmecklenburg e.V.
An der Laak 41
19230 Hagenow
Telefon:
Mobiltelefon: 0172 3694601
Fax: 03883728418
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
KFV Westmecklenburg e.V. Wolfgang Gottschling, Torsten Schünemann